Toyota Mirai auf weltweitem Expansionskurs

Toyota Mirai auf weltweitem Expansionskurs

Toyota Mirai auf weltweitem Expansionskurs | Foto: Copyright Toyota

Toyota Mirai auf weltweitem Expansionskurs

Brennstoffzellenlimousine startet 2018 nun auch in Kanada

Der Toyota Mirai (Kraftstoffverbrauch Wasserstoff kombiniert 0,76 kg/100 km; Stromverbrauch kombiniert 0 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 0 g/km) erobert weiter die Welt. Mehr als 6000 der klimafreundlichen Brennstoffzellenlimousinen fahren bereits in zufriedener Kundenhand. Nun rollt sie in diesem Jahr auch auf den kanadischen Markt, erste Flotten starten zunächst in der Region Québec. Eine Region in Nordamerika, die gerade in diesem Winter neue Kälterekorde verzeichnet. Kein Problem für die Brennstoffzelle im Mirai, denn das System arbeitet erwiesenermaßen selbst bei Temperaturen von minus 37° Celsius uneingeschränkt zuverlässig – ein wichtiges Kriterium.

» Weiterlesen

Walter Röhrl feiert silbernes Jubiläum

Walter Röhrl feiert silbernes Jubiläum

Walter Röhrl feiert silbernes Jubiläum | Foto: Copyright Porsche AG

Walter Röhrl feiert silbernes Jubiläum

Der bayrische Rallye-Weltmeister ist seit 25 Jahren für Porsche tätig

Vor genau 25 Jahren wurde vertraglich festgehalten, was für beide Partner längst eine Herzensangelegenheit geworden war: Porsche engagierte den vierfachen Sieger der Rallye Monte Carlo und zweifachen Rallye-Weltmeister als Entwickler und Repräsentant. Walter Röhrl konnte 1993 bereits auf eine lebhafte Porsche-Vergangenheit zurückblicken. Sein erstes eigenes Auto war ein gebrauchter Porsche 356, danach fand sich stets ein Porsche 911 in seinem Privat-Besitz. 1977 ebnete ihm sein privater Rallye-911 den Weg zum Werks-Vertrag mit Fiat, 1981 startete Walter Röhrl auf einem Porsche 924 in der Deutschen Rallye-Meisterschaft.

» Weiterlesen

Gute Mitarbeiter-Ideen – AUDI AG spart 2017 rund 108,6 Millionen Euro ein

Gute Mitarbeiter-Ideen - AUDI AG spart 2017 rund 108,6 Millionen Euro ein

Gute Mitarbeiter-Ideen: AUDI AG spart 2017 rund 108,6 Millionen Euro ein | Foto: Copyright AUDI AG

Gute Mitarbeiter-Ideen – AUDI AG spart 2017 rund 108,6 Millionen Euro ein

Rekordergebnis für das Audi Ideen-Programm: Rund 15.000 Verbesserungsvorschläge von Mitarbeitern hat die AUDI AG 2017 aufgegriffen und umgesetzt. Der Autohersteller hat damit im vergangenen Jahr an den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm rund 108,6 Millionen Euro gespart. Das sind 23,4 Prozent mehr als im Vorjahr.

» Weiterlesen

GRIP – Das Motormagazin: „Promis im Matsch“

GRIP - Das Motormagazin: "Promis im Matsch"

Als erster Promi muss Smudo von den Fantastischen Vier in dieser neuen GRIP-Rubrik beweisen, wie gut er mit einem Hardcore-Offroader klarkommt | Foto: Copyright obs/RTL II

GRIP – Das Motormagazin: „Promis im Matsch“

GRIP-Testfahrer Niki Schelle und Smudo von den Fantastischen Vier machen sich richtig schmutzig. Außerdem: Matthias Malmedie baut einen Bugatti Chiron, Behördenversteigerung in Hamburg, der neue Porsche 911 GT2 RS und Unfälle durch Handys am Steuer.

» Weiterlesen

Modellversuch Audi Smart Energy Network – Öko-Strom intelligent managen

Modellversuch Audi Smart Energy Network - Öko-Strom intelligent managen

Modellversuch Audi Smart Energy Network: – Öko-Strom intelligent managen | Foto: Copyright AUDI AG

Modellversuch Audi Smart Energy Network – Öko-Strom intelligent managen

Auto, Wohnhaus und Stromversorgung in einem intelligenten Energienetz verknüpft: Im Modellversuch interagiert das Audi Smart Energy Network erstmals mit dem Stromnetz. Das ist für die Netzstabilität von großer Bedeutung.

» Weiterlesen

„10 Fragen an …“ Christopher Weil

„10 Fragen an …“ Christopher Weil

Christopher Weil, Leiter MINI Exterieur Design | Foto: Copyright Pressestelle BMW

„10 Fragen an …“ Christopher Weil

Christopher Weil ist Designer aus Leidenschaft. Seit 2013 leitet er den Bereich Exterieur Design bei MINI und verantwortet damit das Exterieur aktueller und zukünftiger MINI Modelle sowie das der Concept und Vision Cars. Zu Beginn des Jahres stellt sich Weil zehn Fragen über Design im Allgemeinen und MINI Design im Besonderen. Dabei erklärt er, warum gutes Design nicht nur sichtbar, sondern auch erlebbar ist und wagt spannende Ausblicke für die Marke MINI.

» Weiterlesen

Fabrikatshandel fordert freie Fahrt für Euro 6-Diesel

Fabrikatshandel fordert freie Fahrt für Euro 6-Diesel

Für Fahrzeuge mit Euro 6-Dieselmotoren muss es auch in Zukunft überall freie Fahrt geben. Gleiches habe für ältere Diesel zu gelten, deren Stickoxidausstoß im Wege der Nachrüstung auf Euro 6-Niveau gebracht werden könne. Das fordert die im ZDK organisierte Fachgruppe Fabrikatsvereinigungen. In deren Sitzung am 17. Januar in Bonn betonte ZDK-Vizepräsident und Fabrikatssprecher Thomas Peckruhn, dass das gute Neuwagengeschäft des vergangenen Jahres nicht über die ungelöste Diesel-Frage hinwegtäuschen dürfe. Der Diesel-Anteil an den Pkw-Neuzulassungen war 2017 auf nur noch 38,8 Prozent gesunken. Ein Jahr zuvor hatte er noch bei 45,9 Prozent gelegen.

» Weiterlesen

BMW Motorrad verbucht 2017 den siebten Absatzrekord in Folge

BMW Motorrad verbucht 2017 den siebten Absatzrekord in Folge

F 750 GS | Foto: Copyright Pressestelle BMW

BMW Motorrad verbucht 2017 den siebten Absatzrekord in Folge

Alles andere als ein verflixtes siebtes Jahr

BMW Motorrad hat im Jahr 2017 mehr Motorräder und Maxi-Scooter verkauft als je zuvor. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Auslieferungen um 13,2 %. Per Dezember 2017 wurden insgesamt 164.153 Fahrzeuge (Vorjahr: 145.032Eh) an Kunden ausgeliefert.

» Weiterlesen

Weltpremiere des überarbeiteten ŠKODA FABIA auf dem Genfer Autosalon 2018

Weltpremiere für den überarbeiteten ŠKODA FABIA auf dem Genfer Autosalon 2018 | Foto: Copyright Skoda Auto Deutschland GmbH

Weltpremiere des überarbeiteten ŠKODA FABIA auf dem Genfer Autosalon 2018

Erfolgsmodell im Kleinwagensegment erhält umfangreich erneuertes Design • ŠKODA FABIA jetzt mit LED-Scheinwerfern und LED-Heckleuchten erhältlich • Überarbeitetes Modell erstmals auf dem Internationalen Autosalon 2018 in Genf zu sehen

» Weiterlesen

Bundesliga meets Motorsport – Max Kruse Racing fährt Golf GTI in der TCR Germany

Bundesliga meets Motorsport - Max Kruse Racing fährt Golf GTI in der TCR Germany

Kruse (D), Benjamin Leuchter (D), Patrick Bernhardt (D) | Foto: Copyright Volkswagen AG

Bundesliga meets Motorsport – Max Kruse Racing fährt Golf GTI in der TCR Germany

Bremer Fußballprofi Max Kruse gründet Rennsport-Team • Einsatz mit Volkswagen Pilot Benjamin Leuchter in der TCR Germany • Fahrsicherheitstraining-Angebot für Spieler und Vereine.

» Weiterlesen

1 2 3 55