Mercedes-AMG gewinnt durch BLACK FALCON ein packendes 24-Stunden-Rennen von Dubai

Mercedes-AMG gewinnt durch BLACK FALCON ein packendes 24-Stunden-Rennen von Dubai

Mercedes-AMG GT3 #16, SPS automotive-performance | Foto: Copyright Mercedes-AMG

Mercedes-AMG gewinnt durch BLACK FALCON ein packendes 24-Stunden-Rennen von Dubai

Die Saison 2018 beginnt siegreich für Mercedes-AMG Motorsport: Beim 24-Stunden-Rennen in Dubai konnten die Kundenteams mit dem Mercedes-AMG GT3 sowohl die Gesamtwertung als auch die Klassenwertungen A6-PRO und A6-AM für sich entscheiden. Im Fahrzeug #2 fuhren Abdulaziz Al Faisal (KSA), Yelmer Buurman (NED), Hubert Haupt (GER) und Gabriele Piana (ITA) den insgesamt vierten Dubai-Gesamtsieg für BLACK FALCON und Mercedes-AMG Motorsport ein. In der Klasse A6-AM holte sich das Customer Racing Team SPS automotive-performance den Sieg. Das vielbeachtete 24-Stunden-Debüt des neuen Mercedes-AMG GT4 endete ebenfalls erfolgreich mit einer Podiumsplatzierung in der GT4-Klasse.

» Weiterlesen

24h Dubai – Erster Renneinsatz des BMW M4 GT4 in Kundenhand

Dubai Autodrome (UAE), 24h Dubai, 11.-13. Januar 2018, #252 Sorg Rennsport BMW M4 GT4: Olaf Meyer (GER), Henry Littig (GER), Max Braams (NED), Stefan Aust (GER), John Allen (USA) | Foto: Copyright Pressestelle BMW

24h Dubai – Erster Renneinsatz des BMW M4 GT4 in Kundenhand

Gelungener Einstand – Der BMW M4 GT4 hat seinen ersten Renneinsatz in Kundenhand erfolgreich gemeistert und dabei seine Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt. Alle drei eingesetzten BMW M4 GT4 sahen nach 24 Stunden beim Wüsten-Marathon von Dubai (UAE) die Zielflagge. Dabei kam das Team Securtal Sorg Rennsport am besten mit den extremen Bedingungen in der Wüste Dubais zurecht und absolvierte mit dem BMW M4 GT4 insgesamt 534 Runden auf dem 5,390 Kilometer langen Kurs. Dies bedeutete den fünften Platz in der Klassenwertung.

» Weiterlesen

Golf GTI glänzt beim TCR-Saisonauftakt in Dubai

Golf GTI glänzt beim TCR-Saisonauftakt in Dubai

Liqui Moli Team Engstler Volkswagen Golf GTI TCR | Foto: Copyright Volkswagen AG

Golf GTI glänzt beim TCR-Saisonauftakt in Dubai

Liqui Moli Team Engstler Volkswagen Golf GTI TCR | Foto: Copyright Volkswagen AG

Golf GTI glänzt beim TCR-Saisonauftakt in Dubai

24 Stunden von Dubai

Perfekter Saisonstart für das Liqui Moly Team Engstler mit dem Volkswagen Golf GTI TCR. Beim 24-Stunden-Rennen in Dubai feierte das Fahrer-Quartett Luca Engstler (D), Florian Thoma (CH), Benjamin Leuchter (D) und Jean-Karl Vernay (F) den Klassensieg in der TCR, was zugleich den Sieg in der TCE-Kategorie als Tourenwagen bedeutete. Wie schon beim 24h-Rennen am Nürburgring kam der 350 PS starke, seriennahe Golf GTI auch in Dubai vor allen GT4-Fahrzeugen ins Ziel und unterstrich damit erneut seinen Ruf als „Sportwagen-Schreck.“

Der vom Liqui Moly Team Engstler vor Ort perfekt vorbereitete und eingesetzte Golf GTI TCR trotzte der extremen Belastung über 24 Stunden und lief wie ein Uhrwerk. Vom dritten Platz in der TCR-Klasse gestartet, zeigte das Team eine konstant starke Leistung und ließ sich auch vom großen Starterfeld mit insgesamt 89 Fahrzeugen nicht abschrecken. Bereits zur Halbzeit des Rennens lag der Golf GTI TCR mit der Startnummer 130 auf dem zweiten Platz in seiner Klasse.

» Weiterlesen

Doppelsieg für GT4-Version des Audi R8 LMS bei Premiere in Dubai

Doppelsieg für GT4-Version des Audi R8 LMS bei Premiere in Dubai

Audi R8 LMS 777 (MS7 by WRT), Mohammed Bin Saud Al Saud/Christopher Mies/Dries Vanthoor/Michael Vergers | Foto: Copyright Ferdi Kräling Motorsport-Bild GmbH

Doppelsieg für GT4-Version des Audi R8 LMS bei Premiere in Dubai

Jubel zu Jahresbeginn: Das Team Phoenix Racing feierte mit Audi Sport customer racing den ersten 24-Stunden-Sieg des neuen Audi R8 LMS in der GT4-Klasse.

» Weiterlesen