Toyota GAZOO Racing startet in neue Langstrecken-Weltmeisterschaft

Toyota GAZOO Racing startet in neue Langstrecken-Weltmeisterschaft

„Heimspiel“ zum Saisonauftakt in Spa-Francorchamps Mit einem Heimspiel startet Toyota GAZOO Racing in die FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC): Die Sechs Stunden von Spa-Franchorchamps läuten die Saison 2018/19 und eine neue Ära ein. Auf der belgischen Ardennen-Achterbahn rund 120 Kilometer von der Kölner Motorsportzentrale entfernt werden Performance und Effizienz des Hybridantriebs des Toyota TS050 Hybrid einem ersten Härtetest unterzogen. Nach sechs Jahren […]

» Weiterlesen

Spektakuläres BMW M Motorsport Wochenende mit Starts in der FIA WEC

Spektakuläres BMW M Motorsport Wochenende mit Starts in der FIA WEC

FIA WEC, DTM und IMSA-Serie: Am Wochenende können sich Fans von BMW M Motorsport auf Action im Überfluss freuen In Spa-Francorchamps (BEL) hat der neue BMW M8 GTE seinen ersten Rennauftritt in der FIA World Endurance Championship (FIA WEC). Zugleich ist es die Generalprobe für das Saisonhighlight, die 24 Stunden von Le Mans (FRA) im Juni. Hockenheim (GER) ist traditionell […]

» Weiterlesen

Porsche startet in Spa in die neue Weltmeisterschaftssaison

Vorschau, World Endurance Championship WEC, 1. Lauf in Spa-Francorchamps/Belgien Mit dem Sechsstundenrennen in Spa-Francorchamps beginnt am 5. Mai 2018 die 15-monatige Super Season der FIA Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC. Auf der traditionsreichen Rennstrecke in den belgischen Ardennen messen sich sechs 510 PS starke Porsche 911 RSR in den Klassen GTE-Pro und GTE-Am mit der starken Konkurrenz von Aston Martin, BMW, Ferrari und […]

» Weiterlesen

Coupe du Roi und sechstes Podiumsergebnis in Folge für Audi

Die Fans der 24 Stunden von Spa sahen eine der spannendsten Ausgaben des Langstrecken-Klassikers. Audi zählte bis zum letzten Rennviertel zum engen Kreis der Favoriten, doch am Ende war auch das Rennglück entscheidend. Vier Marken kämpften in der Schlussphase um den Sieg, als ein Reifenschaden das Audi Sport Team Phoenix um alle Chancen brachte. Am Ende rettete das Audi Sport […]

» Weiterlesen

Audi bereit für die 24 Stunden von Spa

Audi ist nach dem Super-Pole-Qualifying für die 24 Stunden von Spa zufrieden mit der eigenen Leistung: Nach einer fehlerfreien und gründlichen Vorbereitung präsentiert sich die Marke mit den Vier Ringen als zweitbester Hersteller im Feld der elf Automobilmarken. Bei seinem Heimspiel gelang Laurens Vanthoor die beste Leistung aller Audi-Piloten. Der Belgier qualifizierte sich im Audi R8 LMS des Audi Sport […]

» Weiterlesen

Teams und Fahrer von Mercedes-AMG bereit für den 24-Stunden-Klassiker von Spa

Zwei Monate nach dem historischen Vierfach-Sieg von Mercedes-AMG beim 24-Stunden-Rennen Nürburgring steht der nächste Langstreckenklassiker auf dem Programm: Vom 26. bis 31. Juli werden acht hochkarätig besetzte Mercedes-AMG GT3 das 24-Stunden-Rennen von Spa in Angriff nehmen. Eingesetzt werden sie von den Teams BLACK FALCON, HTP Motorsport und AKKA ASP. Besonderes Highlight auf der Ardennen-Achterbahn ist der Start eines Mercedes-AMG GT3, […]

» Weiterlesen

Beide Porsche 919 Hybrid in Spa in der ersten Startreihe

Beim zweiten Lauf zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC starten die beiden Porsche 919 Hybrid aus der ersten Reihe. Den amtierenden Weltmeistern Timo Bernhard (DE), Brendon Hartley (NZ) und Mark Webber (AU) mit der Startnummer 1 gehört die Poleposition. Neben ihnen starten Romain Dumas (FR), Neel Jani (CH) und Marc Lieb (DE) im Schwesterauto mit der Startnummer 2 zum Sechsstundenrennen am Samstag […]

» Weiterlesen

Audi in Spa in Startreihe zwei und drei

Im Kampf um die Startaufstellung für den zweiten Lauf der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC fand Audi keine optimale Abstimmung für die Bedingungen: Die beiden R18 mussten sich der Konkurrenz auf dem 7,004 Kilometer langen Kurs von Spa-Francorchamps in Belgien geschlagen geben. Das zweite Zeittraining der Saison lief für Audi alles andere als rund: Ein Konkurrent hielt André Lotterer (D) bereits in dessen […]

» Weiterlesen

Premiere für Le-Mans-Paket in Spa – neue Lichttechnik für Porsche 919 Hybrid

Zweiter Lauf zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC im belgischen Spa-Francorchamps: Die beiden Porsche 919 Hybrid rücken erstmals mit dem Aerodynamik-Paket für das 24-Stunden-Rennen von Le Mans aus. Markantester Teil dieser neuen Fahrzeugkonfiguration für das Saisonhighlight am 18./19. Juni ist die Scheinwerferanlage. Wie im Vorjahr in Spa fuhr auch 2016 ein Porsche 919 Hybrid die schnellste Rundenzeit am ersten Trainingstag. Bei strahlendem […]

» Weiterlesen
1 2