MotoGP-Kalender der Saison 2018

Nr. Nation Rennen Datum Startzeiten MEZ
1. Katar
Losail – Katar
18.03.2018 20:00 Uhr
2. Argentinien
Termas de Rio Hondo –  Argentinien 
08.04.2018 21:00 Uhr
3. USA
Austin – USA
22.04.2018 21:00 Uhr
4. Spanien
Jerez – Spanien
06.05.2018 14:00 Uhr
5. Frankreich
Le Mans – Frankreich
20.05.2018 14:00 Uhr
6. Italien
Mugello – Italien 
03.06.2018 14:00 Uhr
7. Spanien
Barcelona – Katalonien
17.06.2018 14:00 Uhr
8. Niederlande
Assen –  Niederlande
01.07.2018 14:00 Uhr
9. Deutschland
Sachsenring – Deutschland
15.07.2018 14:00 Uhr
10. Tschechien
Brünn –  Tschechien
05.08.2018 14:00 Uhr
11. Österreich
Spielberg –  Österreich
12.08.2018 14:00 Uhr
12. Großbritannien
Silverstone – Großbritannien
26.08.2018 14:00 Uhr
13. Italien
Misano – San Marino
09.09.2018 14:00 Uhr
14. Spanien
Alcaniz –  Aragonien
23.09.2018 14:00 Uhr
15. Thailand
Buriram – Thailand
07.10.2018 08:00 Uhr
16. Japan
Motegi – Japan
21.10.2018 07:00 Uhr
17. Australien
Phillip Island – Australien
28.10.2018 07:00 Uhr
18. Malaysia
Sepang – Malaysia
04.11.2018 08:00 Uhr
19. Spanien
Valencia – Spanien
18.11.2018 14:00 Uhr

BMW Motorsport kehrt mit Panasonic als „Official Partner“ zu den 24 Stunden von Le Mans zurück

BMW Motorsport kehrt mit Panasonic als „Official Partner“ zu den 24 Stunden von Le Mans zurück

BMW Motorsport freut sich bei der Rückkehr zu den 24 Stunden von Le Mans (FRA) und dem Einstieg in die FIA World Endurance Championship (WEC) auf einen weltweit renommierten neuen Partner Panasonic geht als „Official Partner“ von BMW Motorsport in die neu formierte Super-Saison 2018/2019 der Langstrecken-Weltmeisterschaft, in der zwei BMW M8 GTE in acht Rennen auf drei Kontinenten antreten, unter anderem […]

» Weiterlesen

Marc Marquez Schnellster in Austin, Dani Pedrosa kämpft mit Schmerzen

Marc Marquez Schnellster in Austin FP1, Dani Pedrosa kämpft mit Schmerzen Marc Marquez fuhr die schnellste Zeit in der FP1 Session beim Red Bull Grand Prix von Amerika in seiner besten Runde in 2’05.530 Min. Nachdem die Fahrer die Strecke als relativ schmutzig und unzugänglich beschrieben hatten, waren die Rundenzeiten immer noch weit von den Streckenrekorden entfernt.

» Weiterlesen

Schwierige Bedingungen in Argentinien für das Repsol Honda Team

Schwierige Bedingungen in Argentinien für das Repsol Honda Team Regen, der kurz vor dem MotoGP-Rennen fiel, beeinflusste den Grand Prix von Argentinien, sowie das Rennen von Marc Marquez und Dani Pedrosa. Dani stürzte bei dem verschobenen Rennen vor dem Ende der ersten Runde. Dani erlitt eine schwere Verletzung seines rechten Handgelenks. Er wird sich nächste Woche in Barcelona weiteren medizinischen […]

» Weiterlesen

Red Bull KTM mit starkem Qatar-MotoGP-Auftakt

Red Bull KTM mit starkem Qatar-MotoGP-Auftakt Bradley Smith fuhr in der ersten Runde der MotoGP-Saison 2018 trotz Probleme auf Platz 18, während Red Bull KTM-Teamkollege Pol Espargaro wegen einer kleinen elektronischen Hürde in Losail, Katar, mit der KTM RC16 das beste Finish erzielte. Red Bull KTM Ajo-Fahrer Miguel Oliveira & Brad Binder belegten in der Moto2 den 5. und 6. […]

» Weiterlesen

Das Red Bull KTM MotoGP Factory Racing Team ist nach den Tests bereit für die WM

Das Red Bull KTM MotoGP Factory Racing Team ist nach den Tests bereit für die WM Die Lichter gingen in der MotoGP-Vorsaison 2018 mit dem dritten und letzten offiziellen IRTA-Test auf dem Losail International Circuit in Katar aus, Schauplatz des ersten Grand Prix in zwei Wochen. An drei Tagen absolvierte das Red Bull KTM Factory Racing Team wichtige Setup-Arbeiten auf […]

» Weiterlesen
1 2 3